Trupp Steinegg

Atuja

DSC02862_1523_bearbeitet-1-Kopie_bearbeitet-1-1_bearbeitet-1-1

Ich heisse Atuja oder auch Livia Mehltretter. Ich bin 1996 geboren und gehe schon seit 2001 in die Pfadi. Mein erstes Pfadilager war 2003 in Brüten, damals war das Thema Verkehrte Welt. Im Moment bin ich zusammen mit Akita und Wiki Truppleiterin vom Trupp Steinegg. In meiner Freizeit spiele ich, neben der Pfadi, noch Saxophon in einem Orchester. Zurzeit absolviere ich die Ausbildung zur Fachangestellten Gesundheit im Kinderspital Zürich, die ich im Sommer 2015 abschliessen werde.


Akita

sigrun

 

  • Name: Sigrun Scherrer
  • Funktion: Truppleiterin
  • Beschäftigung: Studentin Pädagogische Hochschule Schaffhausen
  • Erstes Pfadilager: Geister-PfiLa 2005
  • Lieblingsspiel: Hua

Ich heisse Akita und gehe schon seit 12 Jahren in die Pfadi. Seit 6 Jahren bin ich Leiterin, was mir sehr viel Spass macht. Pfadi bedeutet für mich Abwechslung, Spass, Freude, Bewegung sowie spannende und lustige Erlebnisse. Ich bin 20 Jahre alt und studiere an der pädagogischen Hochschule Schaffhausen, um Primarlehrerin zu werden. In meiner Freizeit singe ich gerne, spiele Geige und Harfe, gehe gerne Wandern und zeichne viel.


Wiki

DSC_0059 (3)

  • Name: Judith Scherrer
  • Funktion: Truppleiterin, Gruppenleiterin Pingopang
  • Beschäftigung: Schülerin Kanti Rychenberg
  • Erstes Pfadilager: Geister-PfiLa 2005
  • Lieblingsspiel: Gländgames

Ich heisse Wiki und bin 18. Ich gehe seit 11 Jahre lang begeistert in die Pfadi und leite seit 3 Jahren. Im Moment leite ich zusammen mit Akita und Atuja den Trupp Steinegg. Pfadi bedeutet für mich Spass, Freundschaft und viel schöne, spannende, lässige Erlebnisse in der Natur.  Neben der Pfadi bin ich auch sonst sehr gerne draussen, besuche ich die 6.Klasse in der Kanti Rychenberg, lese gerne und spiele Gitarre.


Kiku

Salome Dez 2014

  • Name: Salomé Kohler
  • Funktion: Gruppenleiterin
  • Beschäftigung: Lehre als Landschaftsgärtnerin
  • Erstes Lager: Bu-La 2008
  • Lieblingsspiel: Foulard-ruech

Im Winter 2008 nahm mich meine Kollegin ( Wiki) das erste Mal in die Pfadi mit. Schon nach diesem coolen Schlitteltag war für mich klar, dass ich in der Pfadi bleiben wollte. Ich war ein lebhafter Pfadiknopf der auch immer top motiviert beim Foulard-ruech mitmachte. Die Lager waren immer ein Highlight. 2012 wurde ich Gruppenleiterin. Das Schönste ist immer, wenn die Knöpfe das selbstgeschriebene Programm spannend finden. Ich hoffe, noch lange in der Pfadi ”Familie” dabei zu sein.


 Arashi

SONY DSC

  • Name: Arashi v/o Daniela Hitz
  • Funktion: Gruppenleiterin Panda
  • Beschäftigung: Lehre als Ghilfin vonre Chinderzahnärztin mit BMS
  • Erstes Lager: Tollwuet Pfila in Brüttä 2006
  • Lieblingsspiiil:  dSchotte hend en kil(l)t

 

Hey zäme ich bin dArashi und bin im 1997 gebore, ich bin scho sit fasch zeh Jahr ide Pfadi und immerno top motiviert. Ich bin gern ide Natur und lern gern noii lässigi Mensche kenne.  sit em 2014 binich Gruppeleiterin bi Panda. I minre Freizit gangich gern mit Fründe weg, binich au susch gern ide Natur dun Rollschueh fahre oder ide Ferie gangich go tauche. Pfadi findi ich mega lässig wells immer öppis nois git womer erlebt. Jede Samschtig helfed mit verschidenschte Figure Ufgabe löse oder Gangster jage. Mir machts am meischte Spass es Lager zplaane well mer da sovill sache chan mache.


Moana

SONY DSC

  • Name: Thea Züblin
  • Funktion: Gruppenleiterin Panda
  • Beschäftigung: Schülerin Kanti Rychenberg
  • Erstes Pfadilager: Zirkus-PfiLa 2007
  • Lieblingsspiel: Rösslirenne

Fourmi

Fourmi

Vor über 10 Jahr bin ich als Bienli id Pfadi cho und i mim erste Pfi-La 2006, mitem Thema „Zirkus“ dirket uf de Name „Fourmi“ tauft worde. Usserhalb vo de Pfadi heiss ich Lorraine, bin 16 Jahr alt und bin im Summer 2015 nach Basel zoge, will ich det im Universitätsspital mini Lehr zur Fachfrau Gesundheit agfange han. Das gfallt mer sehr guet, trotzdem han ich da in Winterthur no engi Fründschafte, bsunders ide Pfadi, wo ich ned wett missse. Us dem Grund chum ich gern fast jedes Wucheänd nach Winterthur wo ich ide Gruppe Pingopang leite. Mis Lieblingsspiel ide  Pfadi isch Rüeblizieh und zumne richtige Zältlager ghört minere  Meinig nah es grosses Lagerfüür mit feine Schoggibanane. Nebed de Pfadi und de Usbildig gang ich gern go jogge oder widme mini Freizit mim neuste Hobby, em Boxe. Choche bring ich mer grad selber bi, macht mer aber au grossi Freud. Ich freu mich uf wiiteri, tolli Erläbniss mit eusne supper motivierte Chnöpf ide nechste Ziit.